Setzen Sie bei einer Wohnungsauflösung in Berlin Lichtenberg auf den richtigen Partner

Bei einer Wohnungsauflösung ist der richtige Partner an Ihrer Seite enorm wichtig, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Wir sind ein Unternehmen mit einem geschulten Fachpersonal, das zudem stets freundlich und engagiert auftritt. Denn das erste Erscheinungsbild prägt sich besonders ein. Deshalb ist es für uns wichtig, auf diese Art eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu starten. Eine Wohnungsauflösung in Berlin Lichtberg kann aus unterschiedlichen Gründen notwendig sein. Ein älteres Familienmitglied kann alleine nicht mehr leben und muss ins Altersheim. Auch Umzüge bedingt durch berufliche Veränderungen sind keine Seltenheit. Egal, was letztendlich der Grund für die Wohnungsauflösung in Berlin Lichtenberg ist, bei uns sind Sie richtig. Unser seriöses Auftreten wird als erstes dadurch belegt, dass der erste Besichtigungstermin für Sie kostenlos ist. Dieser ist die Grundlage, in dem alles geplant und kostenmäßig abgesteckt wird. Weiterhin spricht für uns, dass wir Ihnen einen Festpreis garantieren. So brauchen Sie keine Angst vor eventuellen Überstunden zu haben.

Sensible Daten werden von uns fachgerecht entsorgt

Es gibt oftmals Wohnungs- und Hausauflösungen, wo sich vertrauliche und sensible Daten auf Datenträgern oder Dokumenten befinden. Dies ist meistens bei Büroauflösungen der Fall. Jedoch können sich solche Daten auch in einem privaten Umfeld befinden. In jedem Fall können Sie sich diesbezüglich auch voll und ganz auf uns verlassen, da wir in einem solchen Fall eine 100 % fachgerechte Entsorgung garantieren. Wir räumen aber auch Dachböden oder Keller in Berlin Lichtberg für Sie aus; selbst ganze Häuser sind für uns kein Problem. Neben der reinen Entsorgungen können wir aber gerne auf Ihren Wunsch hin brauchbare Möbel oder sonstige Utensilien an den örtlichen Wohlfahrtsverein spenden. Mit dem Entfernen von Möbeln, Kisten, Kleidung oder Gerätschaften ist es bei einer Wohnungsauflösung aber meist längst noch nicht getan. In vielen Fällen sieht beispielsweise der Mietvertrag vor, dass selbst angebrachte Tapeten, Teppiche oder sonstige Beläge entfernt werden müssen. Lassen Sie in solchen Fällen lieber unsere Fachleute ans Werk. Gleiches gilt für einen neuen Anstrich; entsprechende Malerarbeiten werden von unserem Team erstklassig ausgeführt. Wie Sie sehen, kann bei einer Wohnungsauflösung einiges anfallen. Machen Sie sich nicht den Stress, dies alles alleine zu bewerkstelligen. Überlassen Sie uns das ganze Projekt, währenddessen Sie sich Ihrer Familie oder sonstigen schönen Dingen hingeben können.

Planung, Durchführung und guter Service – drei wichtige Punkte

Um eine Wohnungsauflösung in Berlin Lichtenberg reibungslos und ohne größere Zwischenfälle durchzuführen, bedarf es einer durchdachten Planung. Nur wenn die Planung stimmt, ist auch eine reibungslose Durchführung der Wohnungsauflösung möglich. Zu dieser Planung gehört sicherlich der erste kostenlose Besichtigungstermin, in welchem die Örtlichkeit genau begutachtet wird und die einzelnen Vorgänge abgesprochen werden. Wenn wir uns einen genauen Überblick über die Immobilie oder Wohnung an sich, die darin enthaltenen Möbel sowie die direkte Verkehrslage vor Ort gemacht haben, können wir auch das Zeitfenster sowie dann natürlich auch den Preis festlegen. Darüber hinaus hat selbstverständlich ein perfekter Service für uns höchste Priorität. Es können immer zwischendurch Fragen auftreten oder auch eine Änderung. Wir sind in solchen Fällen immer stets für Sie per Telefon oder E-Mail ansprechbar und können so flexibel reagieren. Unser Ziel ist es, dass Sie nach Abschluss des Projektes sagen können, das Unternehmen war von der Planung über die Durchführung bis zum Service sehr zu empfehlen. Nur mit solchen positiven Referenzen werden wir auch als Unternehmen einen langanhalten Erfolg verbuchen können.

Gehen Sie bei einer Wohnungsauflösung kein überflüssiges Risiko ein

Gerne schiebt man unangenehme Dinge lange vor sich her. Bei einer Wohnungsauflösung kann dies aber sehr unangenehme Folgen haben, insbesondere dann, wenn die Wohnung oder das Haus noch nicht geräumt ist. Feuchte Winter sind in Deutschland und speziell in Berlin keine Seltenheit, d. h. infolge dessen können auch zwangsläufig an Wänden oder am Boden feuchte Stellen in dieser Jahreszeit auftreten. In der Regel trocknen diese dann in den warmen Perioden wieder ab. Sind diese jedoch mit Möbeln, Kisten etc. zugestellt, wird dieses Abtrocknen verhindert; unnötige Kosten für die Beseitigung wären die Folge. Zögern Sie nicht bei einer Wohnungsauflösung in Berlin-Lichtenberg, uns zu kontaktieren. Wir können Sie auch gerne im Vorfeld telefonisch beraten, um so eventuelle Unsicherheiten auszuräumen.